Menü

#1 Andrea Altmann

Klimaschutz, Kinderbetreuung, soziales Miteinander in Hochheim - hierfür müssen unsere Haushaltsmittel vornehmlich eingesetzt werden. Um uns handlungsfähig zu halten ist es mir wichtig, dass wir möglichst schnell als Gemeinde wieder einen ausgeglichenen Haushalt haben.


#2 Florian Fuhrmann

Meine Kernthemen sind Klima- und Umweltschutz. Mir ist sehr wichtig, dass diese Themen sozial verträglich ausgestaltet werden, und alle Bürger:innen mitgenommen werden können. Wenn Umwelt- und Klimaschutz aus der Bevölkerung heraus wachsen und nicht von der Politik aufgesetzt werden, haben wir sehr viel erreicht. Das ist mein Ziel.

Video

 


#3 Linda Blessing

Ich möchte mich stark machen für Familien und ein soziales gesellschaftliches Miteinander in Hochheim. Dazu zählt der Einsatz für Bildungsgerechtigkeit mit dem Ausbau von Betreuungsplätzen, einem breit gefächerten pädagogischen Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche, als auch die Unterstützung von Demokratiebildung, beispielsweise durch die Wiedereinführung des Jugendparlamentes. Dazu zählen aber auch Orte der Begegnung und der Erholung, die Hochheim zu einer lebenswerten Stadt machen. Mit unseren Ideen zum Urban Gardening und der essbaren Stadt verbinden wir Ökologie, Naherholung und gesellschaftliches Miteinander.


#4 Stefan Fuhrmann

Als "gelernter" Sozialarbeiter sind mir neben den ur-grünen Themenschwerpunkten unsere gesellschaftliche Vielfalt und die Vereinsarbeit wichtig. Selbstverständlich sind mir weiter Menschen willkommen, die ihre Heimat verlassen mussten, um Verfolgung, Krieg und Zerstörung zu entgehen. Die Vereinsarbeit ist ein Garant für Präventionsarbeit zugunsten der Jugend.

Video

 


#5 Birgit von Stern

Der Klimawandel fordert uns auch kommunalpolitisch heraus: Gegen eine fortschreitende Überhitzung müssen wir uns um Abkühlung sorgen durch mehr Grün, mehr Beschattung, mehr Wasserstellen im öffentlichen Raum. Mit einem Klimaschutzkonzept wollen wir die klimaschädlichen Emissionen senken. Ich wünsche mir klimafreundlich gestaltete Orte der Begegnung in unserer Stadt mit weniger Verkehr, mit mehr kleinteiligem Einzelhandel und einer attraktiven Gastronomie, wo sich Jung und Alt, Familien mit Kindern und Singles, Einheimische und Gäste gerne treffen.  

Video

 


#6 Olaf Lasalle

Klimaschutz  und  Tourismus dürfen sich nicht widersprechen, sondern ergänzen sich idealerweise. Tourismus in seinen vielen Facetten spielt eine wichtige wirtschaftliche Rolle in Hochheim. Zusammen mit den Grünen setze ich mich dafür ein, dass der Tourismus  besonders hier nachhaltig und langfristig zum Wohle aller Beteiligten, der Wirtschaft, der Bewohner und der Besucher umgewandelt und erneuert wird. Unsere lebenswerte Stadt hat in allen Bezirken und über die Altstadt hinaus viele touristische Attraktionen aus Natur, Kultur und Kunst zu bieten, die es kreativ und klimafreundlich miteinander zu vernetzen gilt.  

Video


#7 Gerrit Hohmann

In meinen aktiven sieben Jahren als Stadtrat in Hochheim war mir die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger von großer Bedeutung. Selbstverständlich werde ich mich erneut dafür einsetzen, dass Hochheim sicher bleibt!


#8 Oliver Riehl

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unseren Ressourcen, die Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern sowie das gesellschaftliche Miteinander sind für mich besonders wichtige Themenschwerpunkte, für die ich mich in Hochheim einsetzen möchte. Nachhaltiges Wirtschaften unter ökologischen Gesichtspunkten sehe ich als Investition in unsere Kinder und Zukunftsfähigkeit.  

Video


#9 Manuela Gaster

Für mich ist insbesondere das Thema Nachhaltigkeit wichtig. Ich möchte meinen Kindern eine Zukunft ermöglichen, in der man im Einklang mit der Natur leben kann.


#10 Katrin Plocher-Weiser

Seit einigen Jahren engagiere ich mich für in Hochheim lebende geflüchtete Menschen, u. a. beim Sprachen und Integrationsprojekt: “Mama lernt Deutsch“. Kulturelle Vielfalt und Diversität machen das Leben in Hochheim bunter und interessanter und bereichern mein Leben. Dass sich Geflüchtete und Migrant:innen in Hochheim beheimaten können, Zugang zu den Bildungs- und Freizeitangeboten aber auch Kontaktmöglichkeiten zu den „Althochheimern“ finden, ist mir ein großes Anliegen.


#11 Milan Schröder

Die Klimaverträglichkeit muss auf bei allen kommunalpolitischen Entscheidungen Priorität haben. All die wichtigen internationalen Abkommen allein werden uns nicht retten, wenn wir nicht auch auf der kleinsten Ebene mitziehen. Echter Klimaschutz ist ein Gemeinschaftsprojekt und beginnt genau hier vor Ort!

Video

 


#12 Stephanie Kappen


#13 Sarah Wolf

"Unsere Kinder sind unsere Zukunft" – dies ist nicht nur der Grundsatz der Grünen, sondern überhaupt erst der Grund, mich politisch zu engagieren. Die Stärkung des ÖPNV sowie echte Chancengleichheit in der Bildung und die Etablierung politischer Partizipationsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche liegen mir deshalb sehr am Herzen. Nur so kann eine lebenswerte und grüne Zukunft für die nächsten Generationen ermöglicht werden.

Video

 


#14 Christopher Bode

Die größte Herausforderung unserer Zeit ist der Klimawandel – und dieser betrifft uns alle! Somit hat auch jeder die Chance (und die Pflicht) dem entgegenzuwirken, z.B. durch Begrünung im privaten Bereich, einen nachhaltigen Lebensstil oder vermehrter Nutzung des ÖPNV. Die Förderung dieser Bereiche hat für mich daher oberste Priorität.

Video